SMD-Bestückung

Hier stehen eine Mycronic MY200 und zwei vernetzte Bestücker (Mydata, TP9U) zur Verfügung. Diese verfügen über mechanische und elektrische Messeinrichtungen. Ihre CAD-Daten werden konvertiert, sodass die Maschinen diese verarbeiten können. Die benötigten Bauteile werden vom Lager auftragsbezogen an den Maschinen zur Verfügung gestellt.
Nach der anschließenden AOI-Kontrolle werden die Bauteile im Reflow-Ofen verlötet. Zu jedem Produktionsauftrag erstellen wir ein Temperaturprofil. Alle Arbeitsschritte werden in unseren Fertigungspapieren dokumentiert. 

SMD-Equipment

  • PBT Works Siebdrucker, vollautomatisch; Modell: FA23
  • Mydata SMD Tower 200
  • Mycronic MY200 und 2 x Mydata TP9
  • ERSA Reflow-Lötanlage HOTFLOW3
  • Marantz AOI-System, Modell: 22XDL

Ein Anruf genügt – wir beraten Sie gerne unter der Nummer:

06747 9539810